Wir erbringen Beratungsleistungen im Rahmen

Kinder und Jugendhilfe nach §17 SGB VIII und im Rahmen eines

Ambulanten Clearingverfahrens im Rahmen der Jugendhilfe § 27 ff SGB VIII

 

http://www.opferhilfe.niedersachsen.de/

 

Wir erbringen Beratungsleistungen im Rahmen der therapeutischen Hilfestellung

 

„Wir bedanken uns bei Frau Schwigon für die konstruktive und hervorragende Zusammenarbeit im Rahmen des Gesundheitsmanagements. Sowohl in den Vorgesprächen, als auch in der konkreten Umsetzung stellte Frau Schwigon ihr fachliches Wissen zur Verfügung und gab wichtige Impulse, die wir gerne aufgenommen haben.  Das Seminar „Dem Stress aktiv begegnen“ wurde von Frau Schwigon an vier Terminen durchgeführt und für Mitarbeiter aller Positionen unseres Hauses angeboten und genutzt. Die Evaluation und Teilnehmerstimmen sind eindeutig! Das Seminar trifft genau die Bedürfnisse unserer Mitarbeiter. Die neu gewonnenen Erkenntnisse finden im Alltag Anwendung und wirken nachhaltig positiv für die Betroffenen.  Frau Schwigon entwickelte aus den Erfahrungen des Seminars ein Konzept eines Präventivangebots zur Unterstützung in schwierigen Lebenslagen. Die Umsetzung dieses Konzeptes wird derzeit in unserem Hause diskutiert und geplant. Wir freuen uns auf eine weitere, gute Zusammenarbeit mit Frau Schwigon."

 

Firma Lenze SE. Björn Ebersbach Leiter HR Service Center

Hameln, September 2014

"Frau Schwigon begleitet den DRK-Kreisverband Weserbergland e.V. im Bereich Kindertagesstätten bei der Umsetzung des betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Im Fokus des Auftrages stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, deren berufliches Belastungsprofil und die Aufarbeitung  wertvoller Veränderungsgedanken der Fachkräfte. Der Bereich Stress- und Burnoutprävention, Mitarbeiterzufriedenheit und die Umsetzung von Veränderungsprozessen wird durch eine Befragung gestützt, die Frau Schwigon eigens für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den 13 Kitas konzipiert hat.  Die laufende Umfrage wird von Frau Schwigon mit Professionalität, Engagement und Sensibilität ausgewertet und mit allen beteiligten Ebenen kommuniziert. Veränderungsprozesse werden von Frau Schwigon begleitet und umgesetzt.

Frau Schwigon schaut genau hin und holt alle Akteure ins Boot. Diese verantwortungsvolle Haltung schafft Verbindlichkeit und Kontinuität. Erkenntnisse und Prozesse werden durch Einzelcoachings auf Teamleiterebene und supervisionärer Gruppenarbeit verarbeitet und die hieraus hervorgehenden Veränderungen erfolgreich angestoßen.

Wir danken Frau Schwigon für die wertvolle und vertrauensvolle Zusammenarbeit - auch in der Zukunft."

DKR Kreisverband Weserbergland e.V.

A. Meinecke Fachbereichsleiterin, L. Sievert Fachberaterin

Hameln, November 2014

Hilfe bei Krebs e.V.

"Frau Schwigon begleitet die Mitglieder des Vereins Hilfe bei Krebs e.V. seit 2013. Mit Ihrem Engagement und der wichtigen Empathie für jedes einzelne Mitglied ist Ihre Arbeit ein wichtiger Baustein in unserem Angebot. Frau Schwigon hat immer ein offenes Ohr für die vielfälligen Anliegen, Lebens- und Gesundheitsfragen unserer Mitglieder. Wir sind froh und dankbar, dass wir Frau Schwigon für diese wichtige Arbeit gewinnen konnten und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit."

 

B. Täuber

1. Vorsitzender

Hameln , Juli 2014

 www.systheb.de

 

Wir erbringen Leistungen im Rahmen des systemischen Gesundheitscoachings. Eine Leistung der Krankenkassen

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Systemische Therapie Hameln Kerstin Schwigon, Emmerthaler Str. 26 E, 31789 Hameln, Tel: 05151- 958819 // kerstin.schwigon@t-online.de